Бесплатные электронные книги
Библиотека электронных книг
Литпричал - cтихи и проза

Sophienlust Bestseller 51 – Familienroman

Sophienlust Bestseller 51 – Familienroman ~ Marisa Frank (скачать книгу или читать онлайн)
Название:Sophienlust Bestseller 51 – Familienroman
Автор:Marisa Frank
Жанр:Языкознание
Опубликовано:Bookwire
Серия:Sophienlust Bestseller
ISBN 9783740988371
Дата добавления:24 декабря 2021 г.
Просмотров:7
Die Idee der sympathischen, lebensklugen Denise von Schoenecker sucht ihresgleichen. Sophienlust wurde gegr?ndet, das Kinderheim der gl?cklichen Waisenkinder. Denise verwaltet mit wahrem Herzblut das sp?tere Erbe ihres Sohnes Nick, dem sp?ter einmal, mit Erreichen seiner Vollj?hrigkeit, das Kinderheim geh?ren wird. <br/> In der Reihe Sophienlust Bestseller werden die sch?nsten Romane dieser wundervollen Erfolgsserie ver?ffentlicht. Warmherzig, zu Tr?nen r?hrend erz?hlt von der gro?en Schriftstellerin Patricia Vandenberg. <br/> Denise hilft in unerm?dlichem Einsatz Scheidungskindern, die sich nach Liebe sehnen und selbst fatale Fehler begangen haben. Dann wieder ben?tigen junge M?tter, die den Kontakt zu ihren Kindern verloren haben, dringend Unterst?tzung. Denise ist ?berall im Einsatz, wobei die F?lle langsam die Kr?fte dieser gro?artigen Frau ?bersteigen. Denise formt mit gl?cklicher Hand aus Sophienlust einen fast paradiesischen Ort der Idylle, aber immer wieder wird diese Heimat schenkende Einrichtung auf eine Zerrei?probe gestellt. Doch auf Denise ist Verlass. Jedes Kinderschicksal ist ihr wichtig. <br/> Der Sophienlust Bestseller darf als ein H?hepunkt dieser Erfolgsserie angesehen werden. Denise von Schoenecker ist eine Heldinnenfigur, die in diesen sch?nen Romanen so richtig zum Leben erwacht. <br/> Schwester Regine stand inmitten der Halle und versuchte, die Kinderschar zu ?berblicken. »Wir sind schon alle da«, maulte Fabian. »Stimmt nicht«, warf Vicky, die j?ngste der Langenbach-Geschwister ein. »Henrik und Nick wollten auch mit, auf die m?ssen wir noch warten.« »P?nktchen ist auch noch auf ihrem Zimmer«, rief ihre Schwester. Etwas leiser setzte sie hinzu: »Sie zieht sicher ihr neues Sommerkleid an.« Die ?lteren Kinder grinsten. Es war ein offenes Geheimnis, da? ­Angelina Dommin f?r Nick schw?rmte. Die Kinder- und Krankenschwester von Sophienlust klatschte in die H?nde. »H?rt einmal her! Hat auch wirklich jeder von euch seine Bade­sachen dabei?« »Sieh nur, ich habe auch ein Handtuch, eine B?rste und das kleine Plastikboot.« Heidi drehte ihre Badetasche einfach um und lie? den Inhalt auf das B?renfell fallen, welches vor dem offenem Kamin lag. »Was soll das?« rief Fabian. »Macht nur alle so weiter, dann kommen wir heute gar nicht mehr von hier weg.« Die Kleine, Heidi war das j?ngste Dauerkind von Sophienlust, schob ihre Unterlippe nach vorne.

Скачать книгу

Внимание! Вы можете скачать только отрывок произведения, разрешенный законодательством и правообладателем (не более 20% текста). Полную версию книги вы можете приобрести перейдя по ссылкам в фрагменте.
Купить полную версию


Вернуться к списку

Отзывы к книгам

Добавить сообщение можно после авторизации или регистрации



Есть вопросы?
Мы всегда рады помочь! Напишите нам, и мы свяжемся с Вами в ближайшее время!

1